Du bist, was du isst.

Essen ist ...

... hält uns am Leben wie das Atmen. Es liefert uns Energie und eine Fülle an Stoffen für alle Zellen und Systeme.
Essen ist jedoch auch Genuss, Sinneserfahrung, Pause von der täglichen Geschäftigkeit und Verbindung zu unseren Mitmenschen. Essen ist wertvolles Kulturgut und für manchen auch kulinarische Heimat.
All das ist Essen im Idealfall.

Die gängige Zivilisationskost …

... mit ihren vielen industriell hergestellten Produkten bietet uns schnelle, oft jedoch stark verarbeitete, nährstoffarme und künstlich aufgepeppte Kost. Unser schnelles Leben verleitet uns, hastig, unregelmäßig und nebenbei zu essen. Wenn wir ehrlich sind, nehmen wir oft kaum wahr, was wir konsumieren. Und wir spüren immer weniger, was uns wirklich gut tut und uns wahrhaftig nährt.

Wir entfernen uns …

... immer weiter von einer natürlichen und uns entsprechenden Ernährung.
Der Preis sind vielschichtige Erkrankungen, Über- und Untergewicht, eine schnellere Alterung und diverse Mangelerscheinungen an Vitalstoffen. Auf Dauer kann damit die gesamte Lebensqualität leiden, denn wir sind nicht mehr in unserer Kraft und spüren, dass unsere Körpersysteme nicht mehr richtig arbeiten.

Halten Sie inne …

... und geben Sie Ihrer Ernährung wieder den Platz, den sie in Ihrem Leben einnehmen sollte: Eine sprudelnde und erfrischende Quelle der Gesundheit und des Wohlbefindens zu sein. Eine Quelle, die die eigene Energie auf ein höheres Niveau bringt! Seien Sie es sich wert, das zu essen, was Sie wirklich nährt. Sie ernten Gesundheit, Kraft und pure Lebensfreude ...

 

Über mich

„Ich brenne dafür, Ernährungswissen so spannend vorzutragen, dass es mit einfachen, ausdrucksstarken Bildern verstanden wird und "Klick" macht in meinem Gegenüber. Sie mit meiner Begeisterung für Ernährung anzustecken und zündende Impulse für ein Umdenken und Anders-Handeln auf Ihren Ernährungswegen zu geben, ist Antrieb und Freude meiner täglichen Arbeit!"

mehr erfahren